Der Buchenwald von Ferdinand Hodler

Der Buchenwald

(The Buchenwald)


Ferdinand Hodler

Der Buchenwald von Ferdinand Hodler
1885   ·  Öl auf Leinwand  ·  16.55 Megapixel  ·  Bild ID:28572


24.03.2019
Kerstin K.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 63cm x 48cm, gespannt auf Keilrahmen. Mit Bilderrahmen 'Giulia'.

23.11.2018
erik p.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 100cm x 76cm, gespannt auf Keilrahmen.

23.11.2018
erik p.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 100cm x 76cm, gespannt auf Keilrahmen.

25.08.2018
Klemens H.
Kunstdruck auf Leinwand Matt, 82cm x 62cm, gespannt auf Keilrahmen. Mit Bilderrahmen 'Andrea'.

27.06.2018
Claudia R.
Ihr hab das Bild wirklich perfekt getroffen. Mein Mann und ich haben eine riesen Freude damit.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 63cm x 48cm, gespannt auf Keilrahmen. Mit Bilderrahmen 'Mia'.

12.10.2017
Fabian Z.
Kunstdruck auf Leinwand Glänzend, 86cm x 65cm, gespannt auf Keilrahmen.
Hier zeigt Ferdinand Hodler auf eindrückliche Weise, wie sich Jugendstil und Realismus vereinigen. Das Motiv eines jungen Buchenwaldes weist deutlich die leichten Kurven auf, die für den Jugendstil so typisch sind. Wir befinden uns hier im späten Herbst oder schneelosen Winter, spätestens am Ende des Winters, noch bevor ein Krokus in die Welt schauen will. Denn die Bäume sind kahl, nur vereinzelt hängt noch vertrocknetes Laub auf den Zweigen und die Bodenvegetation ist verdörrt. Lange Schatten zeigen auf, dass es noch früh am Tag ist. Der Betrachter hat die Sonne im Rücken, schaut also nach Westen. Im Hintergrund kann man zarte Kiefern erahnen, deren lichte Kronen sich aus dieser Perspektive sanft, ja fast schützend über die jungen Buchen erheben.

Im Grunde könnte die Beschreibung hiermit erschöpft sein. Ein Stimmungsbild zu früher Winterstunde. Doch bei genauerer Betrachtung entdeckt man links unten einen Ameisenhügel, der geschäftiges Treiben verbirgt, doch vom Betrachter aus total regungslos und unspektakulär im Hintergrund zu verschwinden scheint. Recht oben zeigen deutlich nähere Blätter an, dass wir diesen Wald nicht ausschließlich von außen betrachten. Es muss eine Lichtung sein, auf der wir stehen, denn zumindest ein Baum ist uns sehr nahe. In der Mitte des Bildes zeigt eine helle Spur auf dem Waldboden, dass hier ein Weg ist, den schon einige Wesen immer wieder gegangen sind. Sie scheint sich nach wenigen Metern im Wald zu verlieren. Ist es ein Wildwechsel?

Wer nun noch etwas näher herangeht und das Bild im Detail betrachtet, gewahrt, dass dort wo die Spur zu enden scheint, zwei schemenhafte geistergleiche Figuren wahrnehmbar sind. Deutlich ist ein gebückter Mann rechts des Weges zu sehen. Links, man ist sich nicht sicher, ist es ein Pfahl oder ein aufrechtes Wesen, das von seinem Gegenüber mit Verbeugung verehrt wird? Vielleicht ist es auch nur die Korrektur eines ursprünglichen Motivs, das der Künstler verworfen hat und nun noch hervor scheint.

Und plötzlich erkennt man ganz deutlich den Mann mit Hut, der weiter hinten im Wald etwas tut. Spätestens jetzt wird uns klar: Der Maler war auch für seinen Symbolismus bekannt. © Meisterdrucke


Kunstdruck konfigurieren







  Kunstdrucke aus Meisterhand
  Österreichische Fertigung
  Weltweiter Versand
Weitere Kunstdrucke von Ferdinand Hodler
Die Lebensmüden Genfersee mit Mont-Blanc im Morgenlicht der Lesende Der kleine Fischer Tanne bei Chamby Sitzender weiblicher Akt mit erhobenen Armen Landschaft bei Caux mit aufsteigenden Wolken Thunersee mit Niesen Aufbruch der Jenenser Studenten in den Freiheitskrieg  Kompositionsstudie zum Ruckzug von Marignanon Porträt von Carl Spitteler Der Silvaplanersee im Herbst Der Stier Schnee im Engadin Die heilige Stunde
Weitere Motive aus der Kategorie Berühmte Meisterwerke
Die Schaukel Weizenfeld mit Krähen, 1890 Das Schulexamen Danaë Die Insel der Toten Las Meninas oder die Familie von Philip IV Der Wanderer über dem Nebelmeer Der Astronom Selbstporträt wie der Apostel Paulus, 1661 Selbstporträt mit Handschuhen Schule von Athen, vom Stanze della Signatura, 1510-1511 Arrangement in Grau und Schwarz Nr. 1 (Porträt der Mutter des Künstlers) Sommer-Abend auf dem Skagen südlichen Strand mit Anna Ancher und Marie Kroyer Stilleben mit Zitronen, Orangen und einer Rose Mandelblüte
Auszug aus unseren Topsellern
Der wandernde Jude und das Jüngste Gericht, graviert von Felix Jean Gauchard (1825-72) Nach dem Bade Weibliches Porträt Regen-Dampf und Geschwindigkeit, die Great Western Railway Schwertlilien Obst Stück Der Greifswalder Markt Impression, aufgehende Sonne Die Künstler-Ehefrau Die Schaukel Sitzende Frau mit hochgezogenem Knie Honfleur Philosophen in der Meditation Mönch am Meer Landschaft mit einem Turm, c.1651

Meisterdrucke Logo long

   Hausergasse 21
       9500 Villach, Austria
   +43 4242 25574
   office@meisterdrucke.com
Impressum & Kontakt

Impressum
Kontakt
AGB
Reklamationen



PCI Compilant   Datenschutzkodex FSC Zertifizierte Keilrahmen


Partner Logos

Meisterdrucke Österreich    Meisterdrucke Deutschland    Meisterdrucke Schweiz    Meisterdrucke Great Britain    Meisterdrucke Italia    Meisterdrucke France    Meisterdrucke Nederland    Meisterdrucke España    Meisterdrucke United States    Meisterdrucke Россия    Meisterdrucke भारत    Meisterdrucke 中國                         

(c) 2019 meisterdrucke.ch


Meisterdrucke Logo long
Hausergasse 21 · 9500 Villach, Austria
+43 4242 25574 · office@meisterdrucke.com

PCI Compilant FSC Zertifizierte Keilrahmen Datenschutzkodex
Partner Logos

                   
Meisterdrucke Österreich    Meisterdrucke Deutschland    Meisterdrucke Schweiz    Meisterdrucke Great Britain    Meisterdrucke Italia    Meisterdrucke France   
Meisterdrucke United States    Meisterdrucke España    Meisterdrucke Россия    Meisterdrucke भारत    Meisterdrucke Nederland Meisterdrucke 中國

(c) 2019 meisterdrucke.ch